Aktuelle Termine

Okt
5

05.10.2018 - Stammtisch im THW Heim

Okt
13

13.10.2018 - Abheinkeln mit Maschinenmuseum-Kiel

Nov
2

02.11.2018 - Stammtisch im THW Heim

Dez
7

07.12.2018 - Stammtisch im THW Heim

Wetter in Kiel

 

Besucher

Heute 6
Gestern 30
Monat 1040
Insgesamt 81348

Ausfahrt zu den Probsteier Korntagen am 07. August 2014

Wie auch im vorigen Jahr hat Fritz eine Tour durch die Probstei ausgearbeitet, um die 19 Strohsfiguren in verschiedenen Dörfern zu besichtigen. Das Wetter war warm, keine Sonne, ein paar Tröpfchen Regen aber leider nur 5 ( fünf ) Heinkelfreunde, die sich um 9,00 h in Probsteierhagen am Schloß einfanden! Dort steht schon der Knaller: Ein Hochzeitskutschen-Gespann, super! Von da ging es nach Prasdorf zum Tierischen Busausflug,dann nach Brodersdorf zum Motorrad-Gespann, und weiter über Lutterbek, Stein, Wendtorf, Barsbek, Wisch usw nach Schönberg, wo Fritz für 15 Personen einen Tisch hat reservieren lassen, zum Mittagessen.

Gut gestärkt ging es am Nachmittag zum Rest der Stohfiguren bis nach Passade wo 12 Kraniche und ein Nilpferd im Wasser standen -SEErengeti- auch sehr schön.

Von da fuhren wieder nach Schönberg zum Kaffetrinken; Hier hatte der Wirt extra eine schöne Torte gebacken, und so mußten wir dank der minimalen Beteiligung an der Tour jeder 2 Stücke konsumieren, lecker, lecker!

Manfred und Fritz waren ja fast zu Hause, Wilfried, Günter und Roland machten sich auf den Weg nach Kiel. Trotz allem war es eine schöne Fahrt mit viel Spaß, jedoch müssen wir viel Überredungskunst aufwenden, damit Fritz im nächsten Jahr wieder die Leitung übernimmt!!!  

Schaut Euch die Bilder an, sie sprechen für sich...

...findet     Roland

 

PS: In Stakendorf lief uns die diesjährige Korn-Königin über den Weg und wir haben sie gleich auf einen Heinkelroller gesetzt, fand sie mal was anderes.

 

 

 

 

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung des jeweiligen
Autors weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. © Heinkelfreunde Kiel und drumrum